Skip to main content

Veränderte Öffnungszeiten für die Kalenderwoche 9 (26.02. - 01.03.)

Liebe Mitgliederinnen und Mitglieder,

wir informieren Sie darüber, dass die Geschäftsstelle in der KW 9, vom 26.02. bis zum 01.03., aufgrund reduzierter Bearbeitungs-Kapazitäten nur Mo., Mi., Do. & Fr. zwischen 09:00 Uhr und 12:00 geöffnet hat.

Bitte beachten Sie weiterhin, dass wir ab dem 01. März 2024 veränderte Öffnungszeiten haben.

In diesen Zeiten sind wir wie gewohnt persönlich, telefonisch & per E-Mail erreichbar.

Bitte entschuldigen Sie die Unannehmlichkeiten.

Wir danken für Ihr Verständnis.


Wir setzen uns für Mieter:innen ein

Rechtsberatung im Mietrecht ist unsere Stärke. Wir sind Ihre Interessensvertretung in der Stadt Heidelberg, im Rhein-Neckar-Kreis und gegenüber der Landes- und Bundesregierung. Als Stimme von 14.000 Mieterhaushalten in Heidelberg und Umgebung sind wir nicht zu überhören und nicht zu übersehen.

Erfahren Sie mehr, wie wir uns im Interesse aller Mieterinnen und Mieter für eine soziale Wohnungspolitik  einsetzen.

Weniger Miete?

Berechnen Sie, um wie viel Sie die Miete bei Wohnungsmängeln mindern können

Wenn Ihre Wohnung Mängel hat, können Sie unter bestimmten Voraussetzungen Ihre Mietzahlungen kürzen. Denn aufgrund Ihrer regelmäßigen Mietzahlungen können Sie als Gegenleistung verlangen, dass sich Ihre Mietwohnung im vertragsgemäßen Zustand befindet. Sie muss also zum Wohnen geeignet sein und darf keine Mängel enthalten, die das Wohnen erschweren oder gar unmöglich machen.

Unser Rechner zeigt auf, um welchen Betrag Sie bei bestimmten Mängeln die Miete mindern können. Für diese Berechnung hat der Deutsche Mieterbund zahlreiche Gerichtsentscheidungen berücksichtigt. Doch beachten Sie auf jeden Fall: MIndern Sie niemals die MIete ohne vorherigen rechtlichen Rat! Den gibt es kostengünstig bei uns.

Mögliche Mietminderung berechnen

Neuigkeiten

|   HD news

Verstoss gegen die Mietpreisbremse

SWR berichtet über Fall aus Heidelberg

Weiterlesen
|   HD news

Soziales Wohnen: Neue Gemeinnützigkeit, Wohnen ist ein Menschenrecht

Bundesministerin Klara Geywitz beim Mieterverein Heidelberg. Donnerstag, 14. September 2023, 16.30 Uhr. Chapel, Rheinstraße 12/4, 60126 Heidelberg.

Weiterlesen
|   HD news

Kurswechsel in der Wohnungspolitik gefordert

Eine starke Delegation vertrat den Mieterverein Heidelberg auf dem Deutschen Mietertag in Bremen.

Weiterlesen